Seniorenheim St. Hubertusstift Neuss gGmbH

Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage und freuen uns, dass Sie bei uns vorbeischauen. Das Seniorenheim St. Hubertusstift ist eines der Altenheime in Neuss, das sich in Trägerschaft einer katholischen Kirchengemeinde befindet, und zwar der Katholischen Kirchengemeinde St.Elisabeth und Hubertus in Neuss - Reuschenberg. Als Pflegeheim bietet es den Menschen aus Neuss und Umgebung ein Zuhause.

Anfragen per Email oder per Telefon beantworten wir jederzeit gern.

Neuigkeiten und Informationen:

09.11.2022

Haben Sie sich schon einmal Gedanken über die medizinische Behandlung gemacht, wenn Sie einen Schlaganfall erleiden oder an einer unheilbaren Krankheit erkranken? Gibt es Grenzen der Behandlung für Sie oder wollen Sie alles in Anspruch nehmen, was die heutige Medizin kann? Wer wird entscheiden, wie Sie behandelt werden, wenn Sie selber nicht dazu in der Lage sind, Entscheidungen zu treffen?
Es hilft, solche Gedanken und Fragen in Gesprächen mit anderen zu bearbeiten. Im Hubertusstift steht ab sofort Frau Ida Lamp, Gesprächsbegleiterin für Behandlung im Voraus planen, für solche ergebnisoffenen Gespräche zur Verfügung. Vereinbaren Sie einfach einen Termin. Ida Lamp ist gewöhnlich dienstags von 10-15 Uhr vor Ort im Hubertusstift besuchbar oder telefonisch unter 0173 6262887 erreichbar.


03.11.2022

Was verbirgt sich hinter "Behandlung im Voraus Planen" (engl. Advance Care Planning)? Ein kleiner Film der Fachgesellschaft ACP-Deutschland klärt auf:  Link zum Youtube Video 



28.10.2022

Viele Menschen, die ins Hubertusstift einziehen, haben bereits eine Patientenverfügung.
Oft sind solche Verfügungen jedoch, wenn Entscheidungen anstehen, nicht gültig, weil sie zu allgemein formuliert sind. Der Bundesgerichtshof hat mit verschiedenen Urteilen bekräftigt, dass Patientenverfügungen konkrete Behandlungs- und Lebenssituationen festlegen müssen!
Das Gesprächsangebot von „Behandlung im Voraus planen“ hilft dabei, alte Patientenverfügungen auf ihre aktuelle Gültigkeit hin zu befragen, sie zu aktualisieren und für Krisensituationen gültige Dokumente zu erstellen. Sprechen Sie uns an! Ida Lamp, Gesprächsbegleiterin für „Behandlung im Voraus planen“ ist zukünftig für solche Gespräche da.
Ab dem 8. November 22 ist sie gewöhnlich dienstags von 10-15 Uhr im Hubertusstift zu erreichen, aber auch telefonisch können Sie einen Termin vereinbaren unter 0173 6262887.


24.10.2022

Seit ca. zwei Jahren nimmt das Hubertusstift bereits an einer Studie der Universität Düsseldorf (BEVOR) teil, die die Einführung eines neuen Konzeptes der Vorsorgeplanung in verschiedenen Regionen Deutschlands begleitet. Das Konzept nennt sich „advance care planing (ACP)“, auf Deutsch „Behandlung im Voraus planen (BVP)“.
Bislang war das St. Hubertusstift passiver Teilnehmer – Kontrollgruppe nennt man das auch. Man vergleicht Daten dieser Einrichtung mit anderen, in denen BVP in den letzten zwei Jahren bereits praktiziert wurde.
Bald ist es soweit: Auch unsere Bewohnerinnen und Bewohner können Beratungsgespräche mit einer ausgebildeten Gesprächsbegleiterin in Anspruch nehmen. Weitere Informationen folgen in Kürze !


26.09.2022

04.07,2022

https://www.mags.nrw/


   


  

Kontakt:

Seniorenheim St. Hubertusstift

gGmbH

Aurinstr. 2

 

41466 Neuss

 

Telefon: 02131 / 7490 - 0

Telefax: 02131 / 7490 - 100

Mail: info[at]hubertusstift-neuss.de

Die Datenschutzbestimmungen sowie die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragen finden Sie im Menü unter Datenschutz.

 

Unsere Medizinsicherheitsbeauftragte/ Medizinproduktebeauftragte

ist Frau Natalia Studzinski. Sie ist erreichbar unter der Email

info[at] hubertusstift-neuss.de